Larissa Robitschko in der Ballsaison

Larissa Robitschko wechselte die Opern im Wochentakt. Was sie erlebte und mit wem sie tanzte erzählen wir dir hier.

Von der Opernredoute in Graz bis zum Opernball nach Wien

Unsere stolze Miss Austria Larissa Robitschko tanzte zu Jahresbeginn von einer Oper in die nächste. Den Auftakt machte sie in der Grazer Oper bei der bekannten Opernredoute. Darauf folgte ihr großer und unvergesslicher Auftritt am Wiener Opernball. Anschließend besuchte sie den steirischen Bauernbundball in ihrer Heimat.

 

OPERNREDOUTE 

In einem Traum von weiß bestickt mit Blumen (Eva Poleschinski) überzeugte Larissa gemeinsam mit ihrem Bruder Enzo Robitschko bei der Eröffnung der Grazer Opernredoute. Unsere amtierende Miss Austria präsentierte das diesjährige Krönchen, welches von der international bekannten Designerin Eva Poleschinski und Juwelier Klaus Weikhard aus 82 Swarovski Steinchen entworfen und umgesetzt wurde. 

 

OPERNBALL 

Nicht nur die Wiener Staatsoper überraschte mit einem strahlenden Ambiente auch Larissa Robitschko strahlte wie keine zweite Debütantin bei der Eröffnung des Opernballs. Die aufwendige und faszinierende Choreographie wurde im heurigen Jahr zum zweiten Mal von Maria und Christoph Santner einstudiert. Ihre wundervolle Robe erhielt Larissa Robitschko von Erika Süss. 

 

STEIRISCHER BAUERNBUNDBALL

Zurück in der Heimat schwingte Larissa Robitschko erneut das Tanzbein und wechselte ihre Traumroben gegen das traditionelle Dirndlkleid. Gemeinsam mit Dieter Ferschinger genoss sie einen Abend in steirischer Atmosphäre und erlebte den Messecongress Graz aus einer ganz neuen Sichtweise. 

CHAPEAU, Larissa – du hast uns mit deinen Tanzkünsten überzeugt und zugleich verzaubert. 

News

News

Als Miss zu Germanys Next Topmodel

Sarah Posch schaffte es mit ihrem Ehrgeiz ins Finale von Germanys Next Topmodel....

News

Larissa Robitschko in der Ballsaison

Larissa Robitschko wechselte die Opern im Wochentakt. Was sie erlebte und mit wem sie tanzte erzählen wir dir hier....

News

Alberto Nodale ist Mister World Europe

Im August war es soweit: Mister Austria Alberto Nodale reiste nach Manila und kämpfte um den Titel des Mister Worlds....

Let’s stay in touch

we on social media

#missionaustria